Neue Geschäftsführerin der Bad Freienwalde Tourismus GmbH

Ilka Krüger (40) ist seit 1. Juli 2018 die neue Geschäftsführerin der Bad Freienwalde Tourismus GmbH. Mit ihr bekommt die Stadt eine Frau aus der Branche.

Beruflich durchlief sie mehrere Stationen, wobei Ilka Krüger die Arbeit für den Zoo Hannover als die längste und prägendste Zeit beschreibt. Dort war sie als Assistentin der Geschäftsführung sowie Projektmanagerin tätig. „Hier hatte ich die Möglichkeit, von einigen der Besten in ihrem Gebiet zu lernen. Das heißt, Kundenbedürfnisse ernst zu nehmen, Themen zu entwickeln und konsequent umzusetzen, Erlebnisgastronomie zu schaffen, Edutainmentangebote zu produzieren – mit anderen Worten, Erfolg zu haben,“ sagt die neue Geschäftsführerin.

Ilka Krüger ist mit Bad Freienwalde (Oder) tief verbunden, denn es ist ihr Heimatort. Mit der Rückkehr und dem neuen Aufgabenbereich für den regionalen Tourismus erfüllt sie sich nun einen Traum, bei dem sie ihre gesamte Erfahrung in den Kurort einbringen kann. Als studierte Medienwissenschaftlerin und mit ihren beruflichen Erfahrungen bringt sie die besten Voraussetzungen mit. Gemeinsam mit ihrem Mann und ihrer vierjährigen Tochter zieht sie nun zurück in die Heimat.

Zu ihren Wünschen und Zielen teilt Ilka Krüger mit: „Für Bad Freienwalde und damit allen Bad Freienwaldern wünsche ich mir Mut! Mut zum Träumen, Mut ausgetretene Pfade zu verlassen, Mut aus den Träumen Ideen und Wirklichkeiten werden zu lassen, die diese kleine und geschichtsreiche Stadt zu einem noch lebenswerteren Ort und großen Anziehungspunkt für Reisende machen. Ich werde zusammen mit meinem Team alles dafür tun, dass jeder Berliner wieder weiß, wie schön Bad Freienwalde ist. Allerdings brauchen wir dafür die Unterstützung aller, vom freundlichen Verkäufer an der Kasse, bis zum politischen Entscheidungsträger. Jeder ist wichtig und jeder kann uns einen Schritt weiterbringen“. Eines ihrer Lieblingsmottos ist: „Try not! Do or do not. There is no try.“ (Yoda) In diesem Sinne wünschen wir ihr viel Erfolg.